Das 3-Ebenen-Modell

 

Das Drei-Ebenen-Modell stellt den Arbeits- und Wirkungsbereich der HumanenergetikerInnen transparent und nachvollziehbar dar. Dieses Modell wurde von der „Bundesberufsgruppe der Humanenergetiker“ (Bundeswirtschaftskammer) erarbeitetet und dient als Erklärungsgrundlage für alle EnergetikerInnen Österreichs.

 

Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen
und jedes System nicht nur materiell – also körperlich – ,
sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich.
Ich als Humanenergetiker­inn arbeite großteils auf der
feinstofflichen Ebene.

 

Die Zusammenfassung zu den einzelnen Stufen findest du hier.

 

 

 

Weitere sehr wichtige Hinweise findest du hier in meiner Erklärung.

.